Die grüne Oase

Steglitz-Zehlendorf

Idylle im Westen

Gründerzeitbauten und Grünflächen: Steglitz-Zehlendorf ist der wohl prestigeträchtigste Stadtteil Berlins. Der im Südwesten - mitten im ehemaligen amerikanischen Sektor - gelegene Bezirk ist aber auch dank seiner reichhaltigen Kulturangebote und einer hohen Lebensqualität einer der beliebtesten Wohngegenden der Hauptstadt und zieht vor allem ein gutbürgerliches, anspruchsvolles Klientel mit überdurchschnittlichem Einkommen an. Dass Steglitz-Zehlendorf zu den begehrtesten Lagen Berlins gehört, zeigt sich aber auch in der seit Jahren gleichbleibend hohen Nachfrage nach Eigentumswohnungen. Hier lebt man gut, gerne - und auch ein bisschen mondän.

Kultur & Lebensstil
Gehobener Anspruch im Südwesten: Steglitz-Zehlendorf ist vor allem für seinen eher traditionellen Lebensstil, beeindruckende Villenviertel und jede Menge Natur bekannt. Mit wilden Partygängern oder überwältigten Touristen hat man es hier also eher weniger zu tun.
Damit verkörpert der Bezirk eine weniger prominente Facette der Hauptstadt, die dennoch ihren ganz eigenen Reiz besitzt. So schätzt man die Ortsteile Dahlem und Lichterfelde für ihre gutsituierte Bürgerlichkeit, das zentral gelegene Steglitz für seine vielen Einkaufsmöglichkeiten rund um die belebte Schloßstraße, während Wannsee und Nikolassee vor allem Naturliebhaber anziehen. Berlin, wie es nur wenige kennen.
Natur
Für Liebhaber von Natur & Co. finden sich in Steglitz-Zehlendorf jede Menge Anlaufstellen. So zieht es Berliner im Sommer an die idyllischen Seen des Bezirkes. Ob Wannsee, Krumme Lanke oder Schlachtensee: Hierher kommen hitzegeplagte Großstädter, um sich Abkühlung zu verschaffen.
Für ausgedehnte Radtouren oder Spaziergänge bietet sich der 3.000 Hektar große Grunewald an, den sich der Stadtteil mit dem benachbarten Wilmersdorf teilt.
Ein ganz besonderes Highlight erwartet Besucher des Botanischen Gartens in Dahlem, der nebenbei auch noch der größte Deutschlands ist: Der 1899 erbaute Garten überzeugt mit 22.000 verschiedenen Pflanzenarten, liebevoll gestalteten Gewächshäusern und regelmäßig wechselnden Sonderveranstaltungen.
Wirtschaft
Der wohl bedeutendste Wirtschaftsmotor in Steglitz-Zehlendorf ist die Freie Universität. Die 1948 von den Alliierten gegründete Bildungseinrichtung ist inzwischen eine der prestigeträchtigsten Deutschlands und wurde dafür bereits mehrfach in der Exzellenzinitiative ausgezeichnet.
Was hier in den Geistes-, Natur- oder Sozialwissenschaften erforscht wird, ist schon bald globaler Standard. Und so zieht die Elite-Universität jedes Jahr nicht nur zehntausende Studenten, sondern auch Wissenschaftler aus aller Welt in die deutsche Hauptstadt.

Highlights

Schloss Glienicke

Das ehemalige Sommerschloss des Prinzen Carl von Preußen

Bierpinsel

Ein architektonisches Kuriosum aus den 70ern

Pfaueninsel

Flanieren mit Pfauen & Co.

Kino Adria

Lichtspielhaus mit 50er Jahre Flair

Wochenmarkt am Kranoldplatz

Regionale Spezialitäten mitten in Lichterfelde

Die schönsten Nachbarschaften Berlins


Berlin-Mitte

team-member
Exklusive Angebote, langjährige Expertise. Überzeugen Sie sich jetzt!
  • Vollumfängliche Betreuung
  • Telefon: +4930220130501
  • Kauf - Finanzierung - Verkauf
Halim Mujkić
Ihr Experte für Immobilien
Rückruf
+ _ _
Informationen zu unserer Datenschutzerklärung.
Immowelt-Partner EVERESTATE GmbH

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Auf unserer Website werden Cookies verwendet. Einige dieser Cookies sind für die grundlegende Funktion der Seite erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden (“Essentielle cookies”). Darüber hinaus verwenden wir Marketing- und Performance-Cookies, die uns dabei helfen, Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu garantieren. Dank der statistischen Auswertung der Cookies können wir die Website verbessern und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzeigen. Diese Cookies werden nur verwendet, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen.
Unter Einstellungen verwalten sowie in unserer Datenschutzerklärung können Sie mehr über die einzelnen Cookies erfahren.