AllesErlebenFinanzierenInvestierenWohnenZiegert News

Ranking: DAS sind Deutschlands erfolgreichste Immobilienblogs 2022!

Artikel teilen

Kategorie 1 Die besten Immobilienblogs

Tipps und Tricks rund um das Zuhause: Unsere Auswahl der spannendsten Immobilienblogs

Immocashflow

Paul Müller ist Immobilieninvestor und legt auf seinem Blog immocashflow unter anderem die Finanzen seiner Kapitalanlagen offen. Dadurch können sich Interessierte ein Bild über relevante Kosten und Einnahmen von Immobilienanschaffungen machen. Dies gelingt auch dadurch, dass er seine Leser mit auf die Baustellen einiger seiner Projekte nimmt und dort an den Sanierungsmaßnahmen teilhaben lässt. Ein praktischer Ansatz, der sich als gleichermaßen unterhaltend und nützlich erweist. Zudem bietet er auf seiner Onlinepräsenz hilfreiche Kalkulationstools an.

  • Konzept: 4/5 Punkte
  • Inhalt: 5/5 Punkte
  • Gestaltung: 4/5 Punkte
  • Gesamt: 4,5/5 Punkte

Fazit: Besonders dank der praktischen Einblicke ist Paul's Immobilienblog hilfreich für alle, die selbst in Wohnungen oder gar Häuser investieren wollen.

Immobilien-Blog

Der schlichte Name ist Programm. Auf dem Immo-Makler-Blog findet jeder eine Antwort auf seine Frage rund ums Thema Wohnen. Ob Sie gerade umziehen, frisch renovieren wollen oder planen, sich einen Kräutergarten anzulegen: Hier finden Sie fruchtbaren Boden für Ihre Ideen. Die Tipps und Ratschläge helfen Ihnen zu entscheiden, ob Sie selbst Hand anlegen oder lieber Spezialisten für Ihre Vorhaben beauftragen sollten. Nebenbei erhalten Sie noch Inspirationen für den Wohnalltag.

  • Konzept: 4/5 Punkte
  • Inhalt: 5/5 Punkte
  • Gestaltung: 3/5 Punkte
  • Gesamt: 4/5 Punkte

Fazit: Der Immo-Makler-Blog überzeugt uns vor allem durch die Vielfalt seiner Themen.

Vermietertagebuch

Alexander Raue ist seit 2016 Immobilieninvestor und hat mittlerweile selbst über 70 Eigentumswohnungen im Bestand. Auf Kongressen gibt er regelmäßig Vorträge zur Thematik und berichtet über seine praktischen Erfahrungen. Auf seiner Website Vermietertagebuch finden Interessierte nicht nur einen Immobilienblog, in dem Raue zum Teil seine Finanzen offenlegt, sondern auch hilfreiche Kalkulationstools, mit denen sich die Geschäfte der Nutzer garantiert rechnen.

  • Konzept: 4/5 Punkte
  • Inhalt: 5/5 Punkte
  • Gestaltung: 3/5 Punkte
  • Gesamt: 4/5 Punkte

Fazit: Von den Tools, die man auf der Website findet, können Privatinvestoren ohne Frage profitieren.

Immopreneur

Die Plattform Immopreneur zielt mit ihren Angeboten direkt auf ambitionierte Privatinvestoren ab. Teil dessen ist auch der jährlich stattfindende Immopreneur Kongress auf dem bekannte Experten aus der Branche zu zahlreichen Zuschauern sprechen. Die Website enthält einen umfangreichen Immobilienblog mit dem Fokus auf das Thema Finanzierung. Darüber hinaus finden Besucher der Plattform auch einen ausgezeichneten Podcast, in dem der erfahrene Immobilieninvestor Thomas Knedel und sein Team erfolgversprechende Geschäftsmodelle teilen und spannende Interviews führen.

  • Konzept: 5/5 Punkte
  • Inhalt: 5/5 Punkte
  • Gestaltung: 3/5 Punkte
  • Gesamt: 4,5/5 Punkte

Fazit: Die Expertise wird im Blog mit jedem Wort deutlich. Neben den Lesebeiträgen ist auch das Hörvergnügen durch den Podcast hervorzuheben.

Immoxander

Immoxander ist eine Vermittlungsplattform für Immobilien in München und Umgebung. Der auf der Internetpräsenz vorhandene Blog begrenzt sich allerdings nicht auf Süddeutschland. Dort können sich alle Mieter und Vermieter, Wohnungskäufer und -verkäufer, Wohnungssuchenden und Wohnenden informieren. Die Themen reichen von der Gartengestaltung über die Maklerprovision bis hin zum Umzug. Wer sich für Immobilien interessiert, versinkt hier schnell in die Inhalte und klickt sich von einem Beitrag zum nächsten.

  • Konzept: 4,5/5 Punkte
  • Inhalt: 4,5/5 Punkte
  • Gestaltung: 3/5 Punkte
  • Gesamt: 4/5 Punkte

Fazit: Immobilieninteressierte erwartet hier eine umfangreiche Sammlung an thematisch breit gefächerten Beiträgen.

Mrs.Property

Maike hat sowohl einen Instagram-Account, als auch eine eigene Website. Dort ermutigt sie andere Frauen dazu, in Immobilien zu investieren. Sie selbst ist Eigentümerin und Vermieterin mehrerer Wohnungen und teilt ihr breites Wissen rund um den Immobilienkauf. Dabei werden nicht nur die wichtigsten Begrifflichkeiten und hilfreiche Kniffe erklärt. Maike ermöglicht ihren Followerinnen anhand eigener Kaufprozesse einen Blick in die Praxis. So schafft sie es, wirklich verständlich zu vermitteln.

  • Konzept: 5/5 Punkte
  • Inhalt: 5/5 Punkte
  • Gestaltung: 3/5 Punkte
  • Gesamt: 4/5 Punkte

Fazit: Die Abzüge in der Gestaltung sind der Tatsache geschuldet, dass Maike zum Zeitpunkt der Bewertung nur ein Instagramprofil und keine Website hatte. Das Konzept hingegen ist so innovativ wie ermutigend.

Kategorie 2 Die besten Wohnblogs

Inspirierende Wohn-Blogs zu den Themen Inneneinrichtung und Dekoration

23qmStil

Auf ihrem Blog 23qmStil behandelt Ricarda vor allem das Thema Wohnen. Dabei gibt sie Einrichtungs-, Dekorations- und Designtipps. Die liebevolle Aufmachung ihrer Beiträge mit vielen Fotos macht Lesern Lust, ihre Ideen umzusetzen. Neben der Kategorie Wohnen schreibt sie auch über die Themen Reisen und Leben. Der Name ihres Blogs leitet sich übrigens aus der durchschnittlichen Größe eines Wohnzimmers in Deutschland ab. Alle, die neben interessanten Inhalten Wert auf eine schöne Gestaltung legen, werden Freude an 23qmStil haben.

  • Konzept: 4/5 Punkte
  • Inhalt: 4/5 Punkte
  • Gestaltung: 4/5 Punkte
  • Gesamt: 4/5 Punkte

Fazit: Besucher erwarten hier 23 hervorragend genutzte Quadratmeter.

Schoenhaesslich

Johannes und Pierre haben als Layouter ein besonderes Auge für ausgefallene Designs. Auf ihrem Blog behandeln sie die Themen Trends, Lifestyle und Popkultur. Interessant für alle Immobilieninteressierten dürften dabei unter anderem die Kategorien Möbel und Architektur sein. Dort stellen sie so praktische wie ästhetische Entwürfe oder deren Ergebnisse vor. Wer sich an kreativ gestalteten Einrichtungsgegenständen und Konstruktionen kaum satt sehen kann, landet auf Schoenhaesslich genau richtig.

  • Konzept: 4/5 Punkte
  • Inhalt: 4/5 Punkte
  • Gestaltung: 4/5 Punkte
  • Gesamt: 4/5 Punkte

Fazit: Als Experten wissen die Verfasser stets, was angesagt ist und geben es wohlwollend an ihre Leser weiter.

Lieblings-Blog

Für Giovanna sind Interior-Trends ein Hobby. Als Journalistin weiß sie ihre Leidenschaft in Worte zu fassen. Dadurch kann sie die Leser ihres Lieblings-Blog mit gleichermaßen unterhaltsamen wie inspirierenden Inhalten versorgen. Dafür besucht sie gern auch mal Freunde und Bekannte, die Einblicke in ihre eigenen vier Wände gewähren. Außerdem findet man auf dem Lieblings-Blog brauchbar DIY-Tipps. So erfrischend wie Giovanna schaffen es nur wenige, ihre Interessen mit anderen zu teilen.

  • Konzept: 4/5 Punkte
  • Inhalt: 3,5/5 Punkte
  • Gestaltung: 4/5 Punkte
  • Gesamt: 4/5 Punkte

Fazit: Die Inhalte sind sehr unterhaltsam, weshalb man sich als Leser noch öfter neue Beiträge wünschen würde.

Leelahloves

Aus Katharina sprießen jede Menge Ideen. Diese teilt sie erfreulicherweise auf leelahloves mit ihren Lesern. Sie gibt Einblicke in ihr eigenes Zuhause, wobei schnell klar wird, dass sie neben Selbstgemachtem eine Schwäche für Vintagemöbel und bunte Accessoires hat. Neben DIY-Tipps versorgt sie ihre Leser unter anderem mit leckeren Rezepten. Der Name des Blogs stammt eigenen Angaben nach von der Figur “Leelah” aus der TV-Serie “Futurama”.

  • Konzept: 5/5 Punkte
  • Inhalt: 4/5 Punkte
  • Gestaltung: 4,5/5 Punkte
  • Gesamt: 4,5/5 Punkte

Fazit: Allen, die gern selbst Hand anlegen, sei ein Besuch der Website wärmstens ans Herz gelegt.

Herz&Blut (Interior | Design | Lifestyle)

Wer gerne mal einen Blick in fremde Wohnungen werfen würde, bekommt in den Homestories auf Herz&Blut die Chance dazu. Dort finden Besucher hochwertige Fotos von stilsicher eingerichteten Domizilen. Auf den Fotos liegt in diesem Blog der Fokus. Ebenso inspirierend sind die Bilder in den Kategorien Living, wo unter anderem verschiedene Möbelstücke vorgestellt werden, Food, Travel und Beauty. Somit findet hier alles zusammen, was gut ist. Eine Empfehlung für alle Ästhetinnen.

  • Konzept: 4/5 Punkte
  • Inhalt: 4,5/5 Punkte
  • Gestaltung: 5/5 Punkte
  • Gesamt: 4,5/5 Punkte

Fazit: Wer sich gern in Fotos verliert, wird sich garantiert des Öfteren auf diesem Blog wiederfinden.

Freunde von Freunden

Auf dem Blog Freunde von Freunden kann man sich jede Menge Inspirationen zu den Themen Einrichtung, Design und Architektur in Form von Berichten, Fotoserien und Interviews holen. Darüber hinaus behandelt die Seite weitere Lifestyle-Themen. Das Besondere dabei ist, dass der Blog zwar aus Berlin stammt und auch einige deutsche Beiträge enthält, der Großteil der Veröffentlichungen jedoch in englischer Sprache erscheint. Damit spricht er vor allem ein internationales, in Deutschland ansässiges Publikum an.

  • Konzept: 4/5 Punkte
  • Inhalt: 5/5 Punkte
  • Gestaltung: 4/5 Punkte
  • Gesamt: 4,5/5 Punkte

Fazit: Ein Tipp, den man gern auch an seine internationalen Freunde weitergibt.

Verfasst von:

Catherine Norris

Die aus Tennessee stammende Catherine liebt es, über ihr neues Zuhause in Berlin zu schreiben. Ob über aktuelle Interior Trends oder die neuesten Entwicklungen auf dem deutschen Immobilienmarkt: Catherine weiß Bescheid.

team-member
Sie suchen nach einer passenden Immobilie in Deutschland? Wir beraten Sie gerne!
  • 35 Jahre Marktexpertise
  • Kostenlose Immobilienbewertung
  • Finanzierung: 300+ Partnerbanken
Nathalie Kirchner
Ihre persönliche Immobilienberaterin
Kontakt
+ _ _
Informationen zu unserer Datenschutzerklärung.
Immowelt-Partner EVERESTATE GmbH

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Auf unserer Website werden Cookies verwendet. Einige dieser Cookies sind für die grundlegende Funktion der Seite erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden (“Essentielle cookies”). Darüber hinaus verwenden wir Marketing- und Performance-Cookies, die uns dabei helfen, Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu garantieren. Dank der statistischen Auswertung der Cookies können wir die Website verbessern und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzeigen. Diese Cookies werden nur verwendet, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen.
Unter Einstellungen verwalten sowie in unserer Datenschutzerklärung können Sie mehr über die einzelnen Cookies erfahren.