AllesErlebenFinanzierenInvestierenWohnenZiegert News

Haus oder Wohnung kaufen? Diese Vor-und Nachteile sollen Sie kennen

Artikel teilen

Endlich Platz: Vor- und Nachteile eines Hauses

Wohnung in der Stadt oder Haus auf dem Land - was davon die sinnvollere Wahl ist, hängt davon ab, welche Zielsetzung Sie mit dem Immobilienkauf verfolgen. Viele Menschen träumen davon, ein eigenes Haus zu besitzen. Die Vorteile eines freistehenden Ein- oder Zweifamilienhauses sind vielfältig. In der Regel bietet das Haus viel Platz, oft auch einen eigenen Garten. Nicht selten befinden sich Häuser zudem in besonders vorteilhafter Lage, zum Beispiel am Stadtrand im Grünen. Allerdings sind die Anschaffungskosten bei einem Haus wesentlich höher als bei einer Wohnung. Wer sich entscheidet, ein Haus zu bauen statt zu kaufen, kann seine Vorstellungen über das zukünftige Eigenheim voll einbringen, jedoch sind auch hier die Kosten hoch. Auch ist mit ungeplanten Ausgaben zu rechnen, die die Gesamtausgaben erhöhen. Zudem sind die Bewirtschaftungskosten für ein Haus nach Fertigstellung höher als bei einer Wohnung. Das reicht von den Heizkosten bis zu den Aufwendungen für die Instandsetzung und Wartung. Als Hauseigentümer sind Sie für Reparaturen am Objekt zudem komplett selbst verantwortlich, während dies in Wohnungen meistens ein Verwalter übernimmt.

Urbanes Leben in der Stadt: Das spricht für eine Wohnung

Eigentumswohnung oder Haus: Diese Frage umfasst oftmals mehr als nur die Entscheidung für eine bestimmte Immobilienart. Freistehende Häuser liegen tendenziell eher in ländlichen, ruhigen Gegenden, während eine Wohnung meistens im Stadtgebiet befindlich ist. Wer ein urbanes Umfeld sucht, ist daher mit einer Wohnung besser beraten. Dazu gibt es in städtischen Lagen ein größeres Angebot an geeigneten Immobilien. Der finanzielle Aufwand für den Wohnungskauf ist zudem deutlich geringer als beim Haus. Allerdings bedeutet dies in vielen Fällen auch deutlich weniger Wohnfläche und somit weniger Platz - ein nicht unerheblicher Faktor, gerade für Familien mit Kindern. Die Gestaltungsfreiheit bei Wohnungen ist ebenfalls geringer, denn diese muss in den Gesamtplan des Hauses passen. Gerade wenn es um die Fassaden oder den Balkon geht, müssen oftmals die Entscheidungen der Wohnungseigentümergemeinschaft berücksichtigt werden. Auch die Bewegungsfreiheit ist in einer Wohnung geringer, da das Grundstück von allen Eigentümern gemeinschaftlich genutzt wird.

Hauskäufer profitieren von maximaler Freiheit was die Gestaltung der eigenen vier Wände angeht

Wohnung oder Haus kaufen: Eine Individualentscheidung

Große Wohnung oder Haus: Die Frage, ob eine Eigentumswohnung oder ein freistehendes Haus die richtige Wahl ist, hängt von Ihren persönlichen Wünschen, Vorstellungen und Zukunftsplänen ab. Hilfreich ist es, vorab einige Überlegungen anzustellen und sie schriftlich festzuhalten. Dies schafft eine gute Grundlage für die Entscheidung bezüglich der Immobilienart. Wichtige Fragen, die hier von Bedeutung sind, betreffen etwa den benötigten Wohnraum, die Anforderungen an die umliegende Infrastruktur und die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, die gewünschte Gestaltungsfreiheit und der Finanzierungsbedarf. Auch die Frage, ob Sie eher ein Stadt- oder ein Landmensch sind, ist nicht zu unterschätzen bei der Überlegung, eine Wohnung zu kaufen oder ein Haus zu bauen.

Häufig gestellte Fragen

Verfasst von:

Stefanie Aust, Gastautorin

Stefanie liebt es, komplexe Themen aus der Immobilienwelt in verständliche und begeisternde Worte zu kleiden. Ob über die richtige Finanzierung, die Wahl des passenden Wohnungstyps oder die erfolgreiche Immobiliensuche: Stefanie informiert Sie gern.

team-member
Sie sind auf der Suche nach einer passenden Immobilie?
  • Persönliche Beratung
  • Finanzierungs- & Investitionsplanung
  • Telefon: +49 30 220130 - 501
Lilly Yakusheva
Immobilienberaterin
Kontakt
+ _ _
Informationen zu unserer Datenschutzerklärung.
Immowelt-Partner EVERESTATE GmbH

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Auf unserer Website werden Cookies verwendet. Einige dieser Cookies sind für die grundlegende Funktion der Seite erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden (“Essentielle cookies”). Darüber hinaus verwenden wir Marketing- und Performance-Cookies, die uns dabei helfen, Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu garantieren. Dank der statistischen Auswertung der Cookies können wir die Website verbessern und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzeigen. Diese Cookies werden nur verwendet, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen.
Unter Einstellungen verwalten sowie in unserer Datenschutzerklärung können Sie mehr über die einzelnen Cookies erfahren.