AllesErlebenFinanzierenInvestierenWohnenZiegert News

Kiezprofil: Der Bergmannkiez in Kreuzberg

Artikel teilen

Wohnen am Mehringdamm

Zwischen Gneisenaustraße, Mehringdamm und Fidicinstraße befindet sich der Bergmannkiez. Mit seiner Fülle an Gründerzeitbauten malt er ein Bild, das es in Berlin in der Form nur noch selten zu bestaunen gibt. Anders als in vielen Gegenden sind die Häuser hier im zweiten Weltkrieg größtenteils verschont geblieben. Begünstigt durch die Überarbeitung vieler Fassaden ergibt sich daraus eine der schönsten Wohngegenden der Stadt. Dafür sind allerdings nicht nur die optischen Vorzüge ausschlaggebend. Das breite Freizeitangebot macht den Kiez zu einem Mekka für jeden, der das typische Berlin erleben will.

Marktstand mit frischem Gemüse

Eines der beliebtesten Viertel in Kreuzberg

So pilgern nicht nur Touristen in den Bergmannkiez, sondern auch Neugierige aus Mitte, Pankow, Treptow-Köpenick und Co. Mit diesen lebt man im eher bürgerlichen und künstlerisch-intellektuellen Teil Kreuzbergs tagtäglich zusammen und teilt sich die vielen kleinen Theater, die Markthalle und die Trödelgeschäfte. Auf dem Ökomarkt am Chamissoplatz kauft man jeden Samstag gemeinsam regional und ökologisch nachhaltig ein. Im Sommer genießt man zusammen den Karneval der Kulturen und feiert gemeinschaftlich das Bergmannstraßenfest. Die Besucher gehören mittlerweile ebenso zum Kiez wie die Bewohner.

Modern gestaltete Bar in Kreuzberg

Essen, Trinken und Feiern mitten im Kiez

Im Gegensatz zu anderen Ecken Berlins nimmt man die Rolle des Szeneviertels im Bergmannkiez gerne an. Auch, weil man mit dem Andrang umzugehen weiß. Bei der kulinarischen Auswahl beispielsweise würde kaum ein Bewohner auf die Idee kommen, sich abends in die 50-Meter-Schlange vor einem Dönerladen zu stellen. Es gibt schließlich auch Köfte, Sushi oder Pho. Nach dem Abendessen steht man vor der Wahl: Entweder trinkt man einen Absacker in gemütlicher Atmosphäre in einer der vielen Ur-Berliner Kneipen. Oder man nutzt die Umstände und lernt Leute aus aller Welt kennen. Dafür eignen sich ein paar Runden Pool in der bekanntesten Punkbar der Stadt oder ein Tanz zu Livemusik im Keller des Indieschuppens nebenan.

Restaurants:

  • Umami X-Berg (indonesisch) – Bergmannstraße 97
  • Castel Montecroce (italienisch) – Friesenstraße 14
  • Good Morning Vietnam Vegan (vietnamesisch) – Bergmannstraße 102
  • Peter Schlemihl (deutsch) – Willibald-Alexis-Straße 25
  • BABIKYU (koreanisch) – Bergmannstraße 1

Cafés:

  • cuccuma – Zossener Straße 34
  • Barcomi’s Café & Kaffeerösterei – Bergmannstraße 21
  • Café Conni Island – Heimstraße 24
  • breakout Cafe – Bergmannstraße 22
  • Chapter One Coffee – Mittenwalder Straße 30

Bars:

  • Clash – Gneisenaustraße 2A
  • Destille Kreuzberg – Mehringdamm 67
  • Zaher’s Lounge – Nostitzstraße 38
  • ERNST Bar – Solmsstraße 29
  • Heidelberger Krug – Arndtstraße 15
Sonnenuntergang auf dem Tempelhofer Feld

Erholung in unmittelbarer Umgebung

Wer doch mal ein wenig Abstand und Ruhe vom Trubel braucht, hat etliche Möglichkeiten rund um den Kiez. Im Park am Gleisdreieck kann man in einem der bekanntesten Skateparks Berlins den Profis beim Dreh des neuen Sponsoring Videos zuschauen oder selbst an seinen Tricks arbeiten. Das Tempelhofer Feld hat alles, was der Großstadt sonst fehlt: Grüne Wiesen, frische Luft und ganz viel Platz. Und wer sich nicht vollends damit zufrieden geben kann, dass Berlin im Flachland gelegen ist, besteigt einfach den Kreuzberg im Viktoriapark. An Erholung mangelt es in unmittelbarer Umgebung jedenfalls nicht. Glück für all diejenigen, die ihren Alltag in diesem abwechslungsreichen Teil Berlins verbringen dürfen.

Häufig gestellte Fragen

Verfasst von:

Philipp Müller

Philipp ist in Berlin zu Hause und liebt es, die Stadt in all ihren Facetten zu erkunden. Hier teilt er seine Erfahrungen, ausgewählte Entdeckungen und hilfreiche Tipps mit den Lesern.

team-member
Sie suchen nach einer Immobilie in Berlin? Kontaktieren Sie uns!
  • Persönliche Beratung
  • Finanzierungs- & Investitionsplanung
  • Telefon: +49 30 220130 - 501
Lilly Yakusheva
Immobilienberaterin
Kontakt
+ _ _
Informationen zu unserer Datenschutzerklärung.
Immowelt-Partner EVERESTATE GmbH

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Auf unserer Website werden Cookies verwendet. Einige dieser Cookies sind für die grundlegende Funktion der Seite erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden (“Essentielle cookies”). Darüber hinaus verwenden wir Marketing- und Performance-Cookies, die uns dabei helfen, Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu garantieren. Dank der statistischen Auswertung der Cookies können wir die Website verbessern und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzeigen. Diese Cookies werden nur verwendet, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen.
Unter Einstellungen verwalten sowie in unserer Datenschutzerklärung können Sie mehr über die einzelnen Cookies erfahren.