AllesErlebenFinanzierenInvestierenWohnenZiegert News

Aufräumen! Diese Experten-Tipps bringen Ordnung in Ihre vier Wände

Artikel teilen

So kann Aufräumen glücklich machen

Eine gängige Regel lautet: Ordentliche Menschen verlassen einen Raum nie mit leeren Händen. Denken Sie also daran, die leere Kaffeetasse mitzunehmen, wenn Sie vom Wohnzimmer in die Küche wechseln. Schultern Sie die dreckigen Handtücher, wenn Sie das Bad verlassen. Sie bewegen sich sowieso von Zimmer zu Zimmer – warum also nicht gleich für Ordnung sorgen und zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen? Sie werden sehen: Was zu Beginn noch einiger Anstrengung bedarf, wird bald zum Automatismus und Ihr Zuhause dadurch viel aufgeräumter.

Alles an seinem Platz

Minimalistisch zum Ziel: So geht Aufräumen noch leichter

Je weniger Kleidung, Geschirr, Unterlagen und Co. Sie besitzen, desto besser sind die Voraussetzungen für ein sauberes Zuhause. Denn es liegt in der Natur der Dinge, dass viele Sachen auch viel Raum und Zeitaufwand benötigen. Also misten Sie aus, trennen Sie sich von Unnötigem und beschränken Sie sich auf Dinge, die Sie tagtäglich brauchen oder die Ihnen besonders am Herzen liegen – ganz im Sinne der frugalistischen Prinzipien. So befreien Sie Ihre vier Wände nicht nur von sinnlosem Schnickschnack, sondern müssen auch viel weniger von A nach B räumen.

Alles an seinem Platz

Akten auf dem Nachttisch, vergessene Bügelwäsche im Flur, verstreute Schuhe in der ganzen Wohnung – genau so, wie es nicht sein sollte. Denn das Geheimnis ordentlicher Haushalte: Alles hat seinen festen Platz. So vermeiden Sie unnötiges Suchen nach dem Schlüssel oder Sockenpartner und können sich gleichzeitig über ein strukturierteres und damit auch optisch ansprechenderes Zuhause freuen. Verwenden Sie beschriftete Kisten für Nähmaterialien, Papeterie oder Werkzeuge, sortieren Sie Ihren Kleiderschrank mit festen Fächern für Hosen, T-Shirts und Unterwäsche und verwahren Sie Dinge am Ort ihres häufigsten Gebrauchs – das heißt: Handtücher im Bad, Jacken im Flur und Geschirr in der Küche oder im Esszimmer.

Ordnung in der Küche

Wie feste Aufräumzeiten das Leben verändern

Nach Büroschluss sind Sie viel zu müde und ziehen das Sofa dem übervollen Wäschekorb vor? Die Wochenenden sind durchgetaktet und wollen mit Freunden gefüllt werden – nicht mit lästigem Putzen? Wir alle kennen das Problem, dass der Haushalt im Alltag oft zu kurz kommt. Legen Sie also am besten einen Tag oder Nachmittag fest, an dem Sie sich wöchentlich ganz bewusst der Hausarbeit widmen und dabei von nichts ablenken lassen. Ist diese Putzzeit integraler Bestandteil Ihres Terminkalenders, werden Sie sie deutlich weniger vernachlässigen.

Der 3-Minuten-Trick

Ihr Putztag ist festgelegt. Aber heißt das, dass selbst kleinste Arbeiten bis dahin aufgeschoben werden sollten? Nein. Denn versierte Putzfeen sind sich einig: Alles, was weniger als drei Minuten Zeitaufwand bedarf, kann sofort erledigt werden. Also investieren Sie die Zeit und gießen Sie die Blumen oder machen Sie das Bett. Es wird sich definitiv auszahlen.

Verfasst von:

Ina Schulze

Inas Herz schlägt für Design, Interior und die Magie des (geschriebenen) Wortes. Der Liebe wegen pendelt sie zwischen Leipzig und Berlin – und ist dabei immer auf der Suche nach neuen Stadtimpressionen für den EverEstate Blog.

team-member
Sie sind auf der Suche nach einer passenden Immobilie?
  • Persönliche Beratung
  • Finanzierungs- & Investitionsplanung
  • Telefon: +49 30 220130 - 501
Lilly Yakusheva
Immobilienberaterin
Kontakt
+ _ _
Informationen zu unserer Datenschutzerklärung.
Immowelt-Partner EVERESTATE GmbH

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Auf unserer Website werden Cookies verwendet. Einige dieser Cookies sind für die grundlegende Funktion der Seite erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden (“Essentielle cookies”). Darüber hinaus verwenden wir Marketing- und Performance-Cookies, die uns dabei helfen, Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu garantieren. Dank der statistischen Auswertung der Cookies können wir die Website verbessern und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzeigen. Diese Cookies werden nur verwendet, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen.
Unter Einstellungen verwalten sowie in unserer Datenschutzerklärung können Sie mehr über die einzelnen Cookies erfahren.