Eine Stadt wie keine andere: Berlin

Der ideale Ort zum Leben und Investieren

Wohl kaum eine andere Stadt ist momentan so gefragt wie Berlin. Internationale Investoren, aber auch Touristen und Ur-Berliner schätzen die deutsche Hauptstadt für ihre kulturelle Vielfalt, ihren unbändigen Unternehmergeist und ihre unvergleichliche Lebensqualität. Inzwischen hat sich die Stadt endgültig als Kultur- und Start-Up-Metropole etabliert und so den Boom der letzten Jahre in eine anhaltende Erfolgsgeschichte verwandelt.

Zu unseren Projekten

»Die Stadt, deren Boom einfach nicht aufhören will.«

Abgesehen von der für eine internationale Großstadt wohl einzigartigen Lebensqualität hat Berlin auch wirtschaftliche Vorzüge zu bieten. Gerade seit dem Brexit und der letzten US-Wahl hat sich Deutschland laut der Beratungsgesellschaft PriceWaterhouseCoopers noch eindeutiger als sicherer Hafen hervorgetan, sodass sich Berlin nun endgültig als attraktiver Wirtschaftsstandort etabliert hat. Die Spreemetropole genießt eine einmalige Sonderstellung, da ihre Mischung aus Kultur, Berufschancen und Lebensqualität jede Menge Arbeitskräfte, Investoren und Firmen anlockt. Dabei handelt es sich hier zum einen um aufstrebende Start-Ups, die sich mit der vielzitierten Silicon Allee ihr ganz eigenes Universum aufgebaut haben, sodass die Hauptstadt inzwischen als Europas Start-Up-Hub bekannt und berühmt ist. Gleichzeitig nutzen immer mehr große Unternehmen ihre Chance in Berlin und profitieren so vom einzigartigen Flair der Stadt, deren Boom einfach nicht aufhören will.

»Alles was Investoren überzeugt.«

Kein Wunder also, dass Berlin erst kürzlich zur attraktivsten europäischen Stadt für Immobilieninvestoren gekürt wurde. Denn laut PWC bietet die Hauptstadt alles, was Investoren überzeugt: Stetigen Bevölkerungszuwachs, gute wirtschaftliche Rahmenbedingungen, politische Stabilität und ganz aktuell auch Neugeschäft durch den Brexit. Doch damit nicht genug. Experten betonen immer wieder das wohl wichtigste Kriterium für Investoren, nämlich das ungeheure Nachholpotential der Stadt. Obwohl die Berliner Immobilienpreise seit circa 2010 regelrecht explodiert sind, halten die Nachfrage und vor allem der Zuzug an. Denn die Preise sind - trotz der hohen Lebensqualität - noch lange nicht auf dem Niveau anderer deutscher und erst recht nicht europäischer Großstädte.

»Mit guten Zukunftsaussichten ist zu rechnen.«

So lässt sich für smarte Investoren in Berlin aktuell noch das ein oder andere Schnäppchen machen - ob in den trendigen Szenekiezen oder den immer gefragteren Randbezirken, die Idylle und Großstadtcharme auf einen Nenner bringen. Dabei ist gerade in puncto Anlageimmobilien mit guten Zukunftsaussichten zu rechnen. Nach Angaben des Amtes für Statistik und der Senatsverwaltung Berlins übertrifft die Nachfrage das Angebot bei Weitem, während zeitgleich schlichtweg nicht genügend neuer Wohnraum geschaffen wird. Darüber hinaus lebt der Großteil der Berliner ohnehin am liebsten in den charmanten und für die Stadt so typischen Altbauten. Da diese aber nicht mehr reproduziert werden können und sich häufig in den begehrten Szenebezirken und damit auch meistens in Milieuschutzgebieten befinden, sind die Gründerzeitgebäude ein immer rarer werdendes Gut. So überrascht es kaum, dass sich der Wert dieser speziellen Berlin-Immobilie auf lange Sicht deutlich steigern wird.

Wir begleiten Sie Schritt für Schritt und stehen Ihnen gern für Fragen zur Verfügung.
  • 24 h Service
  • Persönliche Beratung
  • Finanzierungs- & Investitionsplanung
Lilly Yakusheva
Customer Support
KONTAKTIEREN SIE UNS
+ _ _
icons/chevron-down
Informationen zu unserer Datenschutzerklärung.