Penthäuser

Für Freiraum und tolle Ausblicke

Auf einen Blick

  • Zeitlose Eleganz
  • Intelligentes Design
  • Beeindruckende Architektur

Penthouse gesucht?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
+ _ _
Informationen zu unserer Datenschutzerklärung.

Stilvoll wohnen über den Dächern der Stadt

Es gilt als exklusivste Form des Wohnens, denn es bietet attraktive Vorzüge wie einen Panoramablick über eine ganze Stadt, ein Stockwerk für Sie alleine und eine großzügig geschnittene Dachterrasse: das Penthouse. Daher gehört es zu den begehrtesten Wohnformen überhaupt, wenn es um Immobilien in der City geht. Die Frage "was ist eine Penthousewohnung" ist leicht zu beantworten. Der dem Englischen entstammende Begriff umschreibt eine freistehende Immobilie auf dem Dach eines mehrstöckigen Gebäudes. Das Penthouse erstreckt sich meist auf die gesamte obere Etage. In der Regel sind Wohnungen dieser Art vor allem in den zentralen Vierteln von Großstädten zu finden. Wer eine Penthousewohnung kaufen möchte, hat in Metropolen wie Berlin gute Chancen, seine Traumimmobilie zu finden. Viele der gängigen Ausführungen verfügen über eine Dachterrasse, die das Gebäude umläuft, sowie über ein Flachdach.

Pure Living Berlin

Hochwertige Penthäuser mit Spreeblick an der East Side Gallery

1/1

Entstehung und Entwicklung

Die ersten Penthousewohnungen entstanden zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Sie entwickelten sich gleichzeitig mit der Verbreitung elektronischer Fahrstühle, die eine einfache Zugänglichkeit der oberen Etagen von mehrstöckigen Gebäuden gewährleisteten. In Folge wurden dort exklusive Wohnetagen eingerichtet. Als Vorläufer der Penthousewohnung fungierte das Attikageschoss, ein abschließendes Obergeschoss, das über dem Dachgesims liegt und häufig niedriger sowie mit kleineren Fenstern ausgestattet war als die unteren Etagen im Gebäude. In den 40er und 50er Jahren wurden Penthousewohnungen mit einer exklusiven Ausstattung versehen und weisen meist einen eigenen Fahrstuhl auf. Moderne Penthouses gibt es heute in verschiedenen Varianten. Auch ein Mehrfamilienhaus mit Penthouse ist keine Seltenheit mehr.

Vorteile und Nachteile

Wer in einer Metropole lebt, genießt mit dem Wohnen in der Penthousewohnung eine besonders stilvolle Wohnform. Immobilien dieser Art schaffen durch ihre einzigartige Lage über den Dächern der Stadt einen traumhaften Ausblick. Eine Penthousewohnung mit Dachterrasse ermöglicht gemütliche Abende unter freiem Himmel. In Zeiten des steigenden Verkehrsaufkommens ist auch die bessere Luftqualität erwähnenswert. Penthousebewohner können einen Dachgarten anlegen und verfügen über eine großzügige Wohnfläche, auf der sie ihre Vorstellungen über die Inneneinrichtung frei und individuell umsetzen können. Für Geschäftsleute schafft die Penthousewohnung zudem das passende Ambiente, um in einer stilvollen Atmosphäre Meetings abzuhalten.

Allerdings geht diese Exklusivität natürlich auch mit einem erhöhten finanziellen Aufwand einher. Ein Penthouse erfordert meist höhere Unterhaltskosten, gerade im Hinblick auf die Beheizung der Fläche. Auch in der Anschaffung sind Penthousewohnungen finanziell aufwändiger als andere Wohnformen, unabhängig davon, ob Sie das Penthouse als Eigentumswohnung kaufen oder lieber mieten möchten. Zudem kann es zur Herausforderung werden, die große Fläche effizient zu nutzen. Wer sich dieser Aspekte bewusst ist und sie bei der Planung einkalkuliert, erwirbt jedoch mit der Penthousewohnung ein lohnenswertes Objekt, das einen hohen Wohnkomfort verspricht.

Penthousewohnungen in Berlin

Als Metropole bietet die deutsche Hauptstadt Berlin viele Möglichkeiten, ein Penthouse als Eigentumswohnung zu kaufen. Die luxuriösen Immobilien befinden sich hier in exzellenter und zentraler Lage, verfügen über einen traumhaften Ausblick und sind exklusiv ausgestattet. Vor allem Luxusimmobilien in Berlin-Mitte bieten einen hohen Komfort und schaffen eine Menge Lebensqualität. Wenn Sie eine Penthousewohnung in Berlin kaufen möchten, finden Sie bei uns eine Vielzahl an attraktiven Immobilien, die mit ihrer sehr guten Lage sowie mit ihrer Ausstattung und der großzügig bemessenen Fläche überzeugen.

Freiraum und tolle Ausblicke

Ob Kauf oder Miete: Wer sich für eine Penthousewohnung entscheidet, muss mit höheren Ausgaben rechnen und die Kosten gut kalkulieren. Auch ist genau zu überlegen, wie Sie den vorhandenen Platz effizient nutzen können und wollen, denn Funktionalität steht beim Penthouse nicht immer im Vordergrund. Dafür bietet es einzigartige Möglichkeiten, sich kreativ zu betätigen und die Einrichtung genau auf die individuellen Wünsche abzustimmen.

Grenzen gibt es hier kaum, denn Platz ist reichlich vorhanden. Da eine Penthousewohnung meist über sehr gute Lichtverhältnisse verfügt, können Sie außerdem die vorhandene Helligkeit optimal ausnutzen und dadurch Energiekosten für die Beleuchtung reduzieren. Einzigartig ist das Penthouse vor allem durch seine Dachterrasse, denn eine solch umfangreiche Freifläche haben nur wenige andere Wohnformen. Dazu müssen Sie sich Ihr Stockwerk in der Regel nicht mit Nachbarn teilen und haben so alle Vorteile eines freistehenden Hauses, und das mitten in der Großstadt.

Häufig gestellte Fragen
Immowelt-Partner EVERESTATE GmbH

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Auf unserer Website werden Cookies verwendet. Einige dieser Cookies sind für die grundlegende Funktion der Seite erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden (“Essentielle cookies”). Darüber hinaus verwenden wir Marketing- und Performance-Cookies, die uns dabei helfen, Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu garantieren. Dank der statistischen Auswertung der Cookies können wir die Website verbessern und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzeigen. Diese Cookies werden nur verwendet, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen.
Unter Einstellungen verwalten sowie in unserer Datenschutzerklärung können Sie mehr über die einzelnen Cookies erfahren.