AllesErlebenFinanzierenInvestierenWohnenZiegert News金融

Sommer in Berlin: DAS sind die schönsten Biergärten

Artikel teilen

1. Café am Neuen See

Biergarten im Tiergarten: Inmitten der über fünf Quadratmeter großen Grünfläche wartet ein kleines Freiluft-Juwel auf durstige Besucher. Das Café am Neuen See befindet sich am Gleichnamigen und serviert nicht nur frisch Gezapftes, sondern auch bayerische und regionale Köstlichkeiten. Hier kann man sich an gemütlichen Tischen oder auf wassernahen Bänken niederlassen, herzhaft in die Brezel beißen und vom Bierschaum kosten, während die umliegenden Baumriesen für angenehme Kühle sorgen. Wer nach dem Festschmaus wieder ein paar Kalorien loswerden möchte, kann sich im biergarteneigenen Bootsverleih ein Ruderboot mieten und damit über die verzauberte Seenlandschaft paddeln. Ein gelungener Mix aus Kulinarik und Freizeitvergnügen, der nicht nur alteingesessene Berliner, sondern auch viele Touristen täglich in seinen Bann zieht.

Boot oder Bier? Im Café am Neuen See ist beides möglich.

2. Bierhof Rüdersdorf

Ein versteckter Biergarten direkt neben DEM Technoclub Berlins: An das Berghain schließt sich eine kleine Oase an, in der man den herüberwehenden Bässen lauschen und dabei in einem der komfortablen Liegestühle versinken kann. Vor allem am Abend wirkt das industrielle und dann stimmungsvoll erleuchtete Ambiente so individuell wie charmant und animiert gewiss den ein oder anderen Besucher, die Nacht nebenan ausklingen zu lassen.

3. Restaurant Schleusenkrug

Erst Kiosk, dann Biergarten: Bei dem 1954 eröffneten, nach seinem Standort an der Tiergartenschleuse benannten Schleusenkrug handelte es sich ehemals um einen kleinen Kiosk, der Schiffspassagiere mit Eis und flüssigen Erfrischungen versorgte. Im Zuge einer Renovierung der Schleusenanlage wurde aus der kleinen Hütte dann ein Restaurant mit großer Freifläche direkt am Wasser. Neben deftigen Delikatessen wie Flammkuchen, Schnitzel, Leberkäs oder Maultauschen werden hier heute auch außergewöhnliche Kreationen wie warmer Spinatsalat mit Rote-Beete-Hummus serviert. Als Durstlöscher fungieren unterdessen die zahlreichen Bier-, Wein- oder Schnapssorten der vielseitigen Getränkekarte. In dem hoch frequentierten Biergarten in Zoonähe kann man gut und gerne ganze Tage verbringen und die Zeit vergessen.

Kühles Nass für trockene Kehlen: Es trinkt sich gut im Schleusenkrug.

4. BRLO Biergarten

Ein Biergarten mit eigener Brauerei – und das direkt am Gleisdreieck: Der BRLO Biergarten serviert Selbstgebrautes und lädt Interessierte mehrmals wöchentlich zu geführten Touren durch seine heiligen Brauhallen ein. Neben Porter oder Pale Ale entsteht hier auch Helles, das direkt nebenan, im Biergarten und hauseigenen Restaurant ins Glas der trinkaffinen Gäste fließt. Doch nicht nur Führungen zählen zur interaktiven Agenda der enthusiastischen Gründer und Bierliebhaber, auch Veranstaltungen wie Motto-Brunchs oder Braufeste stehen regelmäßig auf dem Programm. Ein gelungenes Gesamtkonzept, das genau ins Herz der vergnügungs- und trinkfreudigen Berliner trifft.

5. Pratergarten

Vielleicht nicht der schönste, aber einer der ältesten Biergärten Berlins: Seit 1837 öffnet der Prater seine geschichtsträchtigen Türen für treue Anhänger der Bierkultur und überstand damit sogar zwei Weltkriege. Auch hier trifft man auf traditionelle Bierbänke und eine Selbstbedienungstheke, an der man zwischen dem hauseigenen Praterpils, Alster, Hefeweizen, Weinschorlen oder erfrischenden Brausen wählen kann. Für das Sättigungsgefühl sorgen indes kleine Snacks wie Bratwürste, Ofenkartoffeln oder Gewürzgürkchen – ein biergartentypisches und mehr als sympathisches Basisangebot, das sich hinter den ausgefallenen Kreationen neuerer Anlaufstätten keineswegs verstecken muss.

Altberliner Trinkkultur: Der Pratergarten ist aus der Hauptstadt nicht mehr wegzudenken.

6. Golgatha Biergarten

Biergenuss in und auf dem Kreuzberg: Der Biergarten Golgatha befindet sich im Viktoriapark und besticht nicht nur durch seine Größe. Hier finden bis zu 1000 Trinkfreunde Platz, die sich ebenerdig oder auf der schönen Dachterrasse niederlassen können. Ob Bier, Wein oder Brause, Kuchen oder Grillfleisch – es gibt nur wenige Orte in Berlin, an denen man die Nacht so stimmungsvoll einläuten oder den Abend so entspannt ausklingen lassen kann.

7. Biergarten Moabiter Freiheit

Kleines Open-Air-Refugium an der belebten Turmstraße: In der Moabiter Freiheit kann man sich vom Trubel des umliegenden Großstadtgetummels erholen. Bequeme Liegestühle, Bierbänke und ein großer Sandkasten laden Klein und Groß zum Durchatmen ein. An der Selbstbedienungstheke warten indes nicht nur verschiedenste Flaschen- und Fassbiere, sondern auch leckere Burger und Salate, die frisch und mit viel Liebe zubereitet werden. Die im Namen versprochene Freiheit äußert sich dabei nicht nur durch den Blick in den freien Himmel, sondern auch in Form der bunt gemixten Klientel. Hier treffen partywütige Singles auf junge Familien, Urberliner auf Zugezogene – und zelebrieren die Liebe zu Stadt und Bier in entspannter Gemeinschaft.

Verfasst von:

Ina Schulze

Inas Herz schlägt für Design, Interior und die Magie des (geschriebenen) Wortes. Der Liebe wegen pendelt sie zwischen Leipzig und Berlin – und ist dabei immer auf der Suche nach neuen Stadtimpressionen für den EverEstate Blog.

team-member
Sie suchen nach einer passenden Immobilie in Berlin? Wir beraten Sie gerne!
  • 35 Jahre Marktexpertise
  • Kostenlose Immobilienbewertung
  • Finanzierung: 300+ Partnerbanken
Nathalie Kirchner
Ihre persönliche Immobilienberaterin
Kontakt
+ _ _
Informationen zu unserer Datenschutzerklärung.
Immowelt-Partner EVERESTATE GmbH

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Auf unserer Website werden Cookies verwendet. Einige dieser Cookies sind für die grundlegende Funktion der Seite erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden (“Essentielle cookies”). Darüber hinaus verwenden wir Marketing- und Performance-Cookies, die uns dabei helfen, Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu garantieren. Dank der statistischen Auswertung der Cookies können wir die Website verbessern und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzeigen. Diese Cookies werden nur verwendet, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen.
Unter Einstellungen verwalten sowie in unserer Datenschutzerklärung können Sie mehr über die einzelnen Cookies erfahren.